Merle Presuhn

Ein Artikel von:
Merle Presuhn
Online Marketing
mpresuhn@uandi.com

Wir sind uns einig: ein Geschäft ohne Kunden läuft nicht. Und ein unzufriedener Besucher kauft nicht. Trotzdem rütteln wir an der alten Kaufmannsweisheit und sagen: Der Kunde ist nicht König. Ein wertvoller Kunde ist dein Fan. Und damit meinen wir nicht „Facebook-Fans“, die du über ein Gewinnspiel gekauft hast. Wir meinen die KatyCats und Beliebers.

Dein Fan feiert gemeinsam mit dir Erfolge, hilft dir dabei weitere Fans zu finden und verzeiht dir, wenn du aus Krankheit mal nicht auf der Bühne stehst. Im Klartext: Fans helfen dir Markenwert zu schaffen, Käufe zu generieren, deinen Umsatz zu steigern und Krisen vorzubeugen.

Das Schöne ist: Kunden wollen Fans sein. Einen „Superstar“ zu haben macht es einfacher, Kaufentscheidungen zu treffen. Aufgrund einer Interaktion, wie zum Beispiel ein Kauf, ein direkter Austausch oder ein Gespräch mit einem Mitarbeiter, entwickelt sich eine Beziehung zwischen Kunde und Marke, die von Erwartungen geprägt ist. Der Kunde weiß, was er von dem Produkt/der Marke zu erwarten hat und muss nicht vor jeder Kaufentscheidung das Für- und Wider abwägen.

„Ein Fan ist ein Mensch, der längerfristig eine leidenschaftliche Beziehung zu einem […] Fanobjekt hat und in die emotionale Beziehung […] Ressourcen wie Zeit und/oder Geld investiert.“

fans

Wie gewinne ich neue Fans?

  1. Zeig dich – Viele da draußen im World Wide Web suchen nach Unterhaltung und Gleichgesinnten. Nach einem Star, der ihnen ein gutes Gefühl gibt, dem Sie vertrauen können und eine Gemeinschaft, die die gleichen Interessen verfolgt. Du musst dich nur finden lassen.
  2. Was hast du zu bieten? – Habt ihr euch gefunden gilt es nun, einander besser kennen zu lernen und das Interesse für dich zu steigern. Zeig deinem Gegenüber was du kannst, zeig Präsenz und beweis ihm, dass du ihn und seine Interessen ernst nimmst.
  3. Restlos überzeugt – Mach ihm klar, dass du derjenige bist, der seine Wünsche kennt und erfüllen kann. Du bist im richtigen Moment zur Stelle und sprichst seine Sprache.
  4. Fans für die Ewigkeit – Zeig deinen Fans, dass du ihr Vertrauen verdient hast. Sei ehrlich und erfülle ihre Erwartungen.

Übertragen auf die Customer Journey

Im Sinne des Online Marketings lässt sich dieser Prozess auf die Customer Journey übertragen:

Vertrauensvolle Beziehungen zwischen Marken und ihren Kunden sind das Fundament für den Markenwert und den langfristigen Unternehmenserfolg. Kunden, die emotional mit der Marke verbunden sind, bleiben Fans und entwickeln Beziehungen, deren Bindungen andauernd sind und wenn es sein muss kleine Stürme aushalten. Deine Aufgabe ist deshalb: Beziehungen ermöglichen, beobachten und pflegen.

Dafür können die Instrumente des Online Marketings entlang der gesamten Customer-Journey eingesetzt werden. So kannst du den Kunden im richtigen Moment abfangen, ansprechen, verstehen und zufriedenstellen.

Mit Online Marketing zum Erfolg

  1. Erhöhe die Sichtbarkeit zum Beispiel durch SEO und SEA und erreiche die Aufmerksamkeit der User.
  2. Wecke Interesse mithilfe von Landing Pages, CRO und E-Mail-Marketing und generiere Conversions. Lerne deinen Kunden in diesem Schritt mit den gesammelten Daten zum Verhalten und der Demografie besser kennen.
  3. Begeistere den kaufbereiten User durch überzeugende, personalisierte Inhalte und mach ihn zu deinem Kunden.
  4. Ab hier gilt es das Involvement zu erhöhen und damit den Kunden an die Marke zu binden. Mit persönlichen, regelmäßigen Inhalten über Kanäle wie E-Mail und Social Media oder den perösnlichen Kontakt, können Nähe und Emotionen geschaffen werden, die die Beziehung prägen und stärken.

Dank messbarer KPI wie Traffic, Conversions und Leads bieten Online Marketing Maßnahmen eine gute Grundlage, den Fanklub im Blick zu halten. Wichtig ist dabei jedoch nicht aus den Augen zu verlieren, die Kunden kennenzulernen und mit Content anzusprechen, der ihnen Mehrwert bietet. Das stärkt Vertrauen und Involvement und betont den Markennutzen. Die Belohnung sind Kunden, die loyal sind, als Fürsprecher für dich in den Ring steigen und vor der nächsten Kaufentscheidung nicht nur auf den Preis schauen.

Du willst dein Beziehungskapital erhöhen? Dann schreib uns eine Mail oder ruf uns an.

Nach oben