News vom 04.01.2023

Ein Uplift für Minebea Intec – wir machen die Website fit für die Zukunft

Wenn zwei erfolgreiche Lösungsanbieter zusammenkommen, kann das Ergebnis nur überzeugend werden.

Als führender Hersteller von Wäge- und Inspektionstechnologien versorgt Minebea Intec unterschiedlichste Branchen mit modernsten Industrielösungen. Das weltweit agierende Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet Systeme und Dienstleistungen, die Produktionsprozesse sicher und effizient gestalten. Um optimale digitale Lösungen für unsere Kund+innen kümmern wir uns. Künftig auch für Minebea Intec.: mit der Weiterentwicklung der Unternehmens-Website sowie einer Begleitung bei der Weiterentwicklung der HubSpot-Instanz. Neben den Projekten freuen wir uns vielmehr über den Beginn einer weiteren starken Partnerschaft!

Unser gemeinsames Ziel: die bestehende Website so weiterzuentwickeln und zu optimieren, dass Besucher+innen immer vom bestmöglichen Nutzungserlebnis profitieren. Barrierearm und technisch jeder Zeit auf dem neuesten Stand. Hierfür übernehmen wir zunächst die Website und arbeiten mit einem interdisziplinären Team aus UX-Beratung und -Design, UI-Design, Frontend- und Backend-Entwicklung, QS, Projektmanagement sowie Performance Marketing am optimalen Ergebnis.

Was Minebea Intec davon hat? Eine moderne Plattform mit kundenzentrierter Usability, welche die Nutzer+innen effektiv und mehrwertgetrieben dabei unterstützt, die passenden Produkte und Lösungen zu finden – und in der Konsequenz: Leads

Neben dem Website Upgrade unterstützen wir Minebea Intec sowohl strategisch als auch operativ dabei, den Einsatz von HubSpot-Diensten zu optimieren. Die Stichworte hierbei sind Marketing-Automation und Lead Management. Der Schwerpunkt liegt hier darauf, dem E-Mail-Marketing konzeptionell und grafisch einen rebrush zu verleihen und Marketingaktivitäten über neue automatisierte Lead Management Prozesse nachhaltig erkenntnisreicher und effizienter aufzubauen.

Nach dem erfolgreichen Kick-off und einer kurzen Ramp-up-Phase arbeiten wir aktuell mit Hochdruck daran, den Erkenntnisgewinn von Drittanbieter-Lösungen nun auch in der HubSpot-Instanz sichtbar zu machen, um noch besser datenbasiert Entscheidungen treffen zu können. Im nächsten Schritt erfolgt die konzeptionelle und grafische Überarbeitung der E-Mail-Marketing Assets.

 

Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit sowie die kommenden Erfolge.

Gemeinsam mit Durchblick zum besseren Newsletter

U+I Insights

Einmal im Quartal bringen wir Sie auf den neuesten Stand zu einem Thema aus den Bereichen Innovation, User Experience, Vermarktung und mehr.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×