News vom 06.04.2022

New Flag Pro geht live – eine neue B2B-Plattform von Pros für Pros

Eine effizientere Bearbeitung, weniger Klärfälle, dafür mehr interne Ressourcen. Boom! Mit dem Relaunch ihres deutschen B2B-Shops schaffen wir für die Erfinder der Telefonkabelhaargummis eine starke Basis für ihren weiteren Erfolgskurs.

Im Frühjahr 2021 starten wir die Zusammenarbeit mit dem Münchener Handelsunternehmen. Seit ihrer Gründung 2010 hat sich die New Flag GmbH über den Vertrieb hochwertiger Beauty-Produkte einen Namen gemacht. Bekannt wurde New Flag insbesondere dank einer ihrer Eigenmarken (invisibobble®).

„We are Europe’s leading beauty distributor and worldwide brand builder”, beschreibt die stark wachsende Company sich auf ihrer Website. Klar, dass der Kinderschuh – die initiale Plattform – schnell zu klein wurde. Mit einem umfassenden Replatforming mittels Spryker kümmern wir uns daher um eine zukunftsorientierte technische Basis für den digitalen Vertrieb. Der Relaunch des deutschen B2B-Shops markiert den ersten großen Meilenstein auf dem Weg zur neuen Digital-Experience-Plattform von New Flag.

Mit dem Go-live profitiert das Unternehmen von bemerkenswerten Verbesserungen bestehender Prozesse: Künftig kann das Team einfacher Produkte anlegen und pflegen, Neukunden registrieren, Daten verwalten, Zahlungen abwickeln etc. Hierfür integrieren wir Akeneo als neues Product Information Management (PIM) System.

Eine Rechnung, die aufgeht: Weniger Aufwand und weniger Störfälle sorgen dafür, dass intern mehr Kapazitäten freiwerden. Mit dem Relaunch zusätzlicher Länder-Shops geht’s in Kürze weiter Richtung Zukunft.

Und vielleicht hat New Flag auf dem Weg wieder eine findige Beauty-Idee: Haarklammern, die störrische Home-Office-Strähnen (und -Bärte) zusammenhalten und nicht verrutschen, etwa.

Jetzt wollt ihr den neuen Shop aber auch mal sehen? Hier bestaunen: New Flag Pro B2B-Shop

Second Life für Bücher – oder die irreführendste Überschrift der Welt

U+I Insights

Einmal im Quartal bringen wir Sie auf den neuesten Stand zu einem Thema aus den Bereichen Innovation, User Experience, Vermarktung und mehr.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×