Kontakt aufnehmen

Grafik Werkstatt

Der perfekte Rahmen für alles, was von Herzen kommt

Wer noch eben schnell am Bahnhof eine Postkarte kaufen möchte, kommt an den aufwändig gestalteten Motiven der Grafik Werkstatt nicht vorbei. Damit die Grußkarten und Geschenkartikel des Gütersloher Unternehmens auch online einen starken Auftritt hinlegen, haben wir den B2C-Shop einem Relaunch unterzogen – inklusive eines komplett neuen Designs.

Das Projekt im Überblick

Auftraggeber/-in

GRAFIKWERKSTATT Das Original GmbH & Co. KG

Leistung

Beratung digitale Strategie Design Frontend-Entwicklung Schnittstellenentwicklung Magento-Entwicklung Online Marketing

Herausforderung

Schönes Design braucht eine Bühne – im Falle der Grafik Werkstatt eine, die die Produkte besonders zur Geltung bringt.

Lösung

Dafür entwickeln wir auf der Basis von Magento einen ganz neuen Shop: von der Konzeption, über die Gestaltung bis hin zur individuellen Programmierung. Das Ergebnis: Glückliche User+innen von der Produktsuche bis zum Bezahlvorgang.

Geschmackstest

Designen für Designer – eine Herausforderung?

Mit der Grafik Werkstatt über Designs zu sprechen, gleicht einem Gespräch zwischen Entwicklern: es wird ganz schön fachlich. Darauf waren wir vorbereitet. Vor unserem ersten Termin haben wir eine Zielgruppen-Analyse gemacht und eine breite Auswahl von Referenz-Designs mitgebracht. Im Workshop haben wir das passende Design für den Shop dann gemeinsam mit dem Team der Grafik Werkstatt entwickelt.

Fast wie handgeschrieben

Klares Layout für starke Grafiken

Wer bei der Grafik Werkstatt einkauft, sucht den perfekten Artikel für seine Liebsten. Die verspielten Designs der Postkarten, Kalender und anderen Artikel heben wir mit einem schlanken Weblayout hervor. 

Die Schrift „Manus Smooth“ ähnelt Handgeschriebenem. Sie ist die perfekte Verbindung zwischen Postkarten und Online-Shop.

Passgenaue Funktionen

Weil Geschenke von Herzen kommen …

… ist die Auswahl häufig eine Herausforderung. Dank des Geschenkefinders gehört dieses Problem der Vergangenheit an. Nutzer+innen teilen dem digitalen Helfer den Anlass, das Geschlecht des/der Beschenkten und den gewünschten Stil mit. Mit einem Klick auf „Jetzt entdecken“ lädt eine Liste perfekt passender Geschenke.

Und mehr und mehr und mehr

So macht wischen Spaß

Damit die Freude am Stöbern genauso endlos ist, wie das Drehen des Kartenständers am Bahnhof, laden die Produkte nahtlos nach. Dieses sogenannte Infinite Scrolling erspart den Shop-Besucher+innen das Klicken von einer Produktseite zur nächsten.

Online Marketing

Wo sind die Kartenliebhaber?

Neue Optik, neuer Shop, neue Kunden? Um herauszufinden, wie gut der Shop besucht wird, richten wir der Grafik Werkstatt ein Google Data Studio Dashboard ein. Passend dazu beraten wir sie zu Kampagnen und Social-Media-Strategien. Hallo Zielgruppe!

Ziel in Sicht

Den Durchblick behalten

Die Grafik Werkstatt bietet mehr als 30.000 Produkte an. Damit Kund+innen nicht den Überblick verlieren, entwickeln wir eine schlanke, aber zielführende Navigation – so werden auch Last-Minute-Schenker noch rechtzeitig fündig.

Dürfen wir vorstellen?

Das Team hinter dem Projekt

Alexander Stroh

Schreibt und malt Kinderbücher.

Art Direction + User Experience Design

Johannes Schröder

Verläuft sich gerne mit seiner Kamera.

Anwendungs­entwicklung

Bastian Schultz

Fragt sich, ob Chuck Norris Strg+Alt+Entf mit einem Finger drücken kann.

Techn. Leitung digital business solutions

Ulf Dresen

Mag es, Neues anzustoßen und Dinge zu verändern.

Director Innovation & Strategy

Liane Blumenröhr

“Wir haben nicht nur einen tollen Shop entwickelt, sondern eine Plattform geschaffen für Inspiration und Anleitungen, um selbst kreativ zu sein. Und dank dem Geschenkefinder weiß ich nun auch was ich meiner Tante zum Geburtstag schenke."

User Experience Design

Anna-Katharina Löwenstein hat 1000 Ideen für ein besseres Nutzererlebnis. Vielleicht passt eine davon ja zu Ihrem Projekt.

#DigitalCheckNRW

Wie digital bist du? Der Online-Test für NRW

U+I Insights

Einmal im Quartal bringen wir Sie auf den neuesten Stand zu einem Thema aus den Bereichen Innovation, User Experience, Vermarktung und mehr.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×