nächstes
Projekt
Marek Lehmann

Projektleitung
Marek Lehmann
mlehmann@uandi.com

Bertelsmann Stiftung – Kitas bewegen

Befragung von Eltern und Erziehern

Der für die Bertelsmann Stiftung entwickelte Online-Evaluationsbogen dient der Verbesserung der Lebens-, Lern und Arbeitswelt in modernen Kitas. Dafür bietet die Anwendung die Möglichkeit, Eltern und Erzieher der Kitas zu verschiedenen Qualitätsfeldern systematisch zu befragen. Beispiele für die Befragungsbereiche sind Ernährung, Mitarbeitergesundheit oder der Übergang von Kita zu Grundschule. Die Ergebnisse in den einzelnen Bereichen werden zusammengefasst und aufbereitet und bilden somit die Basis für eine gezielte Verbesserung in den richtigen Bereichen.

Entwickelt wurde das Projekt als individuelle, auf dem Kohana PHP Framework basierende Anwendung. Strukturierte Daten wie die unterschiedlichen Fragebogenversionen sind in einer relationalen Datenbank hinterlegt. Die Fragebögen selbst werden dynamisch im Frontend ausgegeben, so dass inhaltliche und auch strukturelle Anpassungen leicht durchführbar sind.

Kitas bewegen - Screenhot

Befragungsergebnisse

Nach dem Ende einer Befragung stehen die Ergebnisse aufbereitet für die Kita-Mitarbeiter bereit. Nach bestimmten, hinterlegten Kriterien werden auffällige Ergebnisse hervorgehoben. Auffälligkeiten sind dabei zum Beispiel starke Abweichungen zwischen den Antworten der Eltern im Vergleich zu denen der Erzieher oder ein signifikanter Unterschied zum Bundesdurchschnitt.

Die Auswertungen werden auf drei Ebenen angeboten. Während auf der ersten Ebene die zusammengefassten Werte der definierten Qualitätsfelder dargestellt werden, können über die Ebenen zwei (Detailansicht eines Qualitätsfelds) und drei (Einzelfragen) genauere Einsichten in die Befragungsergebnisse erlangt werden.

Durch die automatische Aufbereitung erhalten die Kitas eine stark zusammengefasste Übersicht, aus der sie ohne eine eigene, manuelle Auswertung Maßnahmen zur Verbesserung der Lebens-, Lern und Arbeitswelt in ihrer Einrichtung ableiten können.

„Als erprobter und verlässlicher Partner hat u+i es auch in diesem Projekt verstanden, die Anforderungen an die zu entwickelnde Software aus dem Projektteam aufzunehmen und gemäß des vorab vereinbarten Zeitplans umzusetzen. Kurzfristig notwendig gewordene Anpassungen wurden auch nach Go-Live problemlos integriert. Wir würden uns freuen, auch in zukünftigen Projekten mit u+i zusammenzuarbeiten.“

Arne-Christoph Halle Arne-Christoph Halle
Project Manager
Programm
„LebensWerte Kommune“
Bertelsmann Stiftung

Nach oben