Recap:
UX-Testing-Day mit BETTE

Am 18.08.2022 und im absoluten Hochsommer war es soweit: Gemeinsam mit BETTE und vielen Proband+innen haben wir einen UX-Testing-Day veranstaltet. Das Ziel: Herausfinden, wie der echte Case von BETTE performt.

Wie funktioniert eigentlich … ein UX-Testing? Gemeinsam mit unserem Kunden BETTE haben wir die Antworten-Suche auf diese Frage ermöglicht! Denn: Bei unserem UX-Testing-Day öffnen wir die Türen unseres Usability Teststudios für alle Interessierten und geben eine die exklusive Gelegenheit, hinter die Kulissen zu blicken – und alle Gäste sind live dabei, wenn wir einen realen Case vertesten.

Was der Case hier war? Die Website von BETTE natürlich. Wie kommt diese an? Gibt's Probleme in der Navigation? Sind noch Wünsche im Content offen?

Das große Warum: Why we do it

Wir wissen, dass Usability Testing für eine bessere User Experience sorgt und sind überzeugt: Nur wer seine Kund+innen versteht und glücklich macht, übersteht am Markt. Daher möchten wir die Einblicke in die Welt des UX Testings exklusiv näherbringen.

Hier gibt’s schon vorab die wichtigsten Beweggründe für ein Testing:

  • Wer frühzeitig in die Analyse und das Testing investiert spart Zeit und Geld.

  • Jeder Test erbringt neue Erkenntnisse.

  • Echte Zielgruppen-Interessen und -bedürfnisse als Testergebnisse anstelle von „Bauchgefühl“ geben Sicherheit und liefern wertvolle Argumente.

We were open…

...und unser erster UX-Testing-Day war ein voller Erfolg. Es waren alle Teilnehmer+innen rundum glücklich: Proband+innen, unser Kunde und Partner BETTE und wir.

Danke an alle Besucher+innen in unserem Teststudio – es war ein fantastischer, aufregender Tag mit euch. Bestimmt auch für die Teilnehmer+innen des Usability Testings. Ein besonderes Dankeschön geht deshalb noch mal an die Proband+innen, unseren Partner BETTE, dessen Website wir live vertesten durften.

Kleiner Einblick gefällig?

Kein Problem! Hier gibt's direkte Eindrücke vom Tag.

Du möchtest mehr zum Thema Usability Testing erfahren?

Hier findest du weitere Informationen zum Thema.

Falls du Fragen hast oder mehr Informationen benötigst, kannst du Dich an Julia wenden.

Julia SewösterLead Online Marketing